Wer wir sind

Wir sind eine diakonische Schwesterngemeinschaft innerhalb der Evangelisch-methodistischen Kirche. Von Gottes Liebe ergriffen, leben wir Diakonissen nach dem Evangelium Jesu Christi und geben die Liebe zu unserem Herrn in Wort und Tat weiter. Wir wollen offen sein für das Wirken des Heiligen Geistes und für neue Wege.

Aus Liebe zu Jesus leben wir

  • verfügbar für gemeinsame Aufgaben in persönlicher Mitverantwortung, entsprechend unseren Begabungen
  • einfach, in einem zeichenhaft schlichten Lebensstil
  • ehelos und in verbindlicher Lebensgemeinschaft

Das gemeinsame Kleid bringt unsere Zusammengehörigkeit zum Ausdruck und ist ein Zeichen unserer Berufung.

Die verbindliche Aufnahme in die Glaubens-, Lebens- und Dienstgemeinschaft ist eine Zusage von beiden Seiten - sowohl der Gemeinschaft als auch der einzelnen Schwester - auf Lebenszeit. Aufgrund veränderter Umstände ist es möglich, diese Zusage zurückzunehmen.

Diese Lebensform ist uns Hilfe, unsere Berufung zu leben, und ist ein Zeichen für Gottes Gegenwart in unserer Zeit.